Equal Pay Kongress

Sa. 18 Mär. 2017

am 18. März 2017 ist es wieder soweit: Deutschland feiert den Equal Pay Day. Und das zum zehnten Mal! Zwar zählt Deutschland immer noch zu den Schlusslichtern in Europa, dennoch hat sich in Sachen Gender Pay Gap einiges getan, wie Uta Zech, Präsidentin BPW Germany e.V. darlegt: „Immer mehr Menschen wissen, dass Equal Pay Gesellschaft wie Wirtschaft stärkt. Über die Jahre hat sich dank der Kampagne ein breitgefächertes Netzwerk von Verbündeten aufgebaut. Gute Voraussetzungen, um dieses Jahr Nägel mit Köpfen zu machen.“

Genau das wollen wir tun: Zum zehnjährigen Jubiläum laden wir unter dem Motto „endlich partnerschaftlich durchstarten!“ am 18. März in Berlin zum Equal Pay Kongress ein. An die 500 Teilnehmende erwarten wir. Frauen und Männer aus Gesellschaft, Politik, Kultur, Wirtschaft und Wissenschaft sind eingeladen, sich über wesentliche Ansatzpunkte zur Schließung der Lohnlücke auszutauschen und umsetzbare Schritte zu entwickeln. Es ist wichtig, dass Sie Ihre Sicht der Dinge mit uns teilen. Wir brauchen den Blick aus der Gesellschaft und ganz besonders von Entscheidungsträgerinnen und -trägern, von Meinungsbildenden aus allen Branchen. Sie haben etwas zu sagen, sagen Sie es uns!

Freuen Sie sich auf inspirierende Impulse, interessante Workshops, ein intensives World Café, auf einen vielfältigen Markt der Möglichkeiten und eine Prise Poetry Slam. Zehn Themen stehen an diesem Tag im Mittelpunkt: Unternehmenskultur, Partnerschaftlichkeit, Unconscious Bias, Lohntransparenz, Wert der Arbeit, Betreuungsangebote, Digitalisierung, flexible Arbeitszeiten, Internationales und Generation Y.

Seien Sie mit dabei, wenn es darum geht, nicht alleine die Ursachen des Gender Pay Gap in den Fokus zu nehmen, sondern gemeinsam Lösungen zu finden, die Lohnlücke endlich zu schließen. Am Ende des Tages soll Jede und Jeder wissen, welche Möglichkeiten im eigenen Handeln liegen, dem Gender Pay Gap zu begegnen.

FairPay Expertin Henrike von Platen lässt Sie herzlich grüßen:„Lassen Sie uns partnerschaftlich durchstarten, um gelebte Chancengleichheit in 2017 Normalität werden zu lassen. Ich bin überzeugt, dass Entgeltgleichheit sehr positive Effekte auf die Gleichberechtigung in unserer Gesellschaft haben wird – für ehrliche Gleichberechtigung, redliche Vereinbarungen, wechselseitige Hilfe und respektvolle Solidarität.“

Informationen rund um den Kongress und die Anmeldung finden Sie hier: http://www.equalpayday.de/kongress/

WoMenPower-Kongress in Hannover

Fr. 28 Apr. 2017

Suchen Sie neue Impulse für Ihre Karriere und wollen Sie ihr berufliches Netzwerk erweitern? Dann kommen Sie am 28. April zum WoMenPower-Kongress nach Hannover.

Ob Beufseinsteigerin oder erfahrene Führungskraft: Es wartet ein vielseitiges Programm mit über 40 Vorträgen & Workshops auf Sie!

Neue Impulse. Weiterbildung. Networking. WoMenPower ist mit jährlich rund 1.400 Teilnehmerinnen eine der größten Netzwerk- und Diskussions­plattformen für Frauen zu Karrierefragen, Erfolgsstrategien und innovativen Arbeitsformen. In diesem Jahr steht der Karrierekongress unter dem Motto "Arbeitswelt 4.0 – Grenzenlos kommunizieren" und bietet über 40 Vorträge, Diskussionsrunden und Workshops von Berufseinstieg bis Karriereförderung.

http://www.hannovermesse.de/de/rahmenprogramm/specials/womenpower/

herCAREER, die Karrieremesse für Absolventinnen, Frauen in Fach- und Führungspositionen und Existenzgründerinnen

Do. 12 Okt. 2017

es gibt zahlreiche Organisationen, Netzwerke, Gewerkschaften und Verbände etc., die sich für Frauen stark machen. Mit diesen und mit der Kraft ihrer Netzwerke wollen wir mit der Messe herCAREER die beruflichen Zugänge für Frauen einfacher machen und uns für gleiche Chancen einsetzen.

Wir organisieren in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in Folge die herCAREER, die Karrieremesse für Absolventinnen, Frauen in Fach- und Führungspositionen und Existenzgründerinnen.

Die herCAREER findet am 12. und 13. Oktober 2017 in München statt und ist mit ihrem Konzept in Deutschland einzigartig. Die Messe befasst sich mit allen Themen rund um die Karriereplanung von Frauen – auch unter familiären Aspekten – und erlebte in ihrer zweiten Ausgabe ein starkes Ausstellerwachstum auf zuletzt 191 Aussteller und Partner. Auch bei den Besucherzahlen verzeichnete die Messe mit knapp 3.300 Besucherinnen bereits im zweiten Jahr ein Plus von 169 Prozent.

Es ist uns ein ganz besonderes Anliegen, den gesamten Karriereweg einer Frau zu unterstützen – vom Jobeinstieg, über den Aufstieg, den Wiedereinstieg, aber auch bis zur eigenen Gründung und Unternehmung. Auf der herCAREER stellen sich attraktive Arbeitgeber vor, die sich ausdrücklich für Chancengleichheit und Frauen im Management engagieren. Die zahlreichen Angebote zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zu Weiterbildungsmöglichkeiten und rund um das Thema Existenzgründung machen die Messe einzigartig.

Mit dem Messeprojekt haben wir uns aufgemacht, Frauen eine Plattform zu bieten, auf der sie möglichst einfach Netzwerke erschließen können. Dafür bieten wir Netzwerken, Verbänden, Vereinen, Gewerkschaften und Organisationen an, unter anderem auf unserer Sonderfläche Karriere-MeetUp“ auszustellen, und Expertinnen und Experten aus ihrem Netzwerk als Sparringspartner in die Messe einzubringen, indem sie ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit den Teilnehmerinnen teilen.

Wir freuen uns, wenn auch Sie als Aussteller der herCAREER mitwirken und wir gemeinsamen für Frauen noch mehr bewegen. http://www.her-career.com/content/index_ger.html

Neue Veranstaltungen

Mi. 01 Jan. 2020

Möchten Sie Ihre Veranstaltung zum Thema gender&diversity hier auch veröffentlichen? Dann senden Sie bitte eine kurze Mail an info@genderdax.de

Top Unternehmen im  Bereich gender & diversity

Projektträger:

   

Wurde gefördert vom: